Startseite > Aussuchen... PROGRAMME > Tanz!

Tanz

Erstaunlicherweise kann dieser Abende auch ohne Tanz genossen werden, wir tanzen dann einfach in unserer Vorstellung.
MIT Tanzanleitung ist der Abend natürlich bewegter!

EINMAL HIN - EINMAL HER
Märchen und Weisheiten über Traum und Tanz

Ein König lernt vom Flickschuster, ein Gänsehirt spielt auf seiner Flöte und ein Storch steigt von der Wand. Leichtfüßig gelangt so mancher Held eher ans Ziel ein anderer  findet im Schlaf die schönsten Lösungen. Zuweilen ist Musik nährender als Brot und in den Märchen kann eine Melodie auch Kleider weben. Wir hören Geschichten, in denen Träume und Tanzschritte ins Glück führen.

*** Im Duo
TANZENDE MÄRCHEN UND MÄRCHENHAFTE TÄNZE
Ein Tanz- und Geschichten-Abend für Erwachsene
mit Eva Oberwasserlechner und Frau Wolle EOberw_FrW1kl.jpg
Bewegen und Zuhören wechseln einander ab. Wir tanzen gemeinsam einfache Kreistänze aus aller Welt und hören Märchen, in denen die Macht der Musik ihren Zauber entfaltet.
Die Bilder der Geschichten werden durchs Tanzen lebendig.
Tänze erzählen selber Geschichten.

Ein König lernt vom Flickschuster, eine Märchenheldin dreht sich mit der Birkenfee, ein Gänsehirt spielt auf seiner Flöte und ein Storch steigt von der Wand. Wir tanzen durch zwölf Monate, durch Länder, Kulturen und Jahrhunderte. Zwischen Himmel und Erde, zwischen Wort und Musik, zwischen Ruhe und Bewegung verbringen wir einen genüsslichen Abend.
Dauer: länger als ein reiner Erzählaben, am besten ca. 3-4 Stunden (mit Pausen)