Startseite > Erleben ... KALENDER > März

Samstag 7. März und Sonntag 8. März
            bei den Sprechwerkern in München (im Yoga Entenbachgasse)
AUBRECHEN, ANKOMMEN UND HEIMKOMMEN
Anfang und Ende beim Erzählen
Fortbildungs-Workshop für Erzähler*innen mit Erfahrung

Die ersten und die letzten Sätze einer Geschichte sind wesentliche Elemente des mündlichen Erzählens.
Der erste Satz kann wie eine Zauberformel wirken und auf magische Weise in eine andere Welt führen. Durch stimmige und starke Worte, gewachsene Rituale und Handlungen wird dieser Weg einfach. Erzähler*in und Zuhörer*in wandern dann gemeinsam und leichtfüßig in ein Märchen hinein.
Am Ende der Reise braucht es den bewussten Umgang mit dem Schluss, damit die kostbaren Momente nicht verloren gehen. Es gibt zuviele Worte, wenn alles Wichtige schon gesagt ist, es gibt schräge oder offene Enden, Formeln und Rituale.
In diesem Workshop befassen wir uns mit Beginn und Abschluss einer Geschichte, und damit, was vor dem Beginn eines Märchens und nach dem Schluss geschieht, wie wir einen ganzen Erzählabend für die Zuhörer*innen anfangen und beenden und wie für uns selbst.
Kosten: 230.- Euro
Anmeldung: bei den Sprechwerkern München hier ein Link
nur für Erzähler*innen mit Erfahrung, nicht für Anfänger*innen